MAYNC ARCHITEKTUR

WOHNANLAGE KA

WOHNANLAGE KA

Das sich verjüngende Grundstück wird straßenseitig im Norden erschlossen. Dort ist das dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit fünf Wohneinheiten positioniert. Auf der Südseite des terrassierten Bauvolumens breiten sich besonnte, tiefe Balkone aus. Durch den Versprung im Baukörper konnte zum einen der große Laubbaum auf dem Grundstück erhalten werden und zum anderen jeder Wohneinheit ein nach Süden orientierter, versetzter Außenbereich zugeordnet werden.
Im grünen, rückwärtigen Grundstücksteil sitzt luftig, aber geschützt ein Einfamilienhaus mit Satteldach. Der durchlässige Erdgeschoss-Grundriss gruppiert sich um einen offenen Kamin. Im Obergeschoss werden die vier Schlafzimmer und zwei Bäder mit einem umlaufenden Kranz aus Dachflächenfenstern belichtet. Mit einer durchgesteckten Galerie im Dach wird die Wohnfläche um einen multifunktionalen Raum ergänzt.
Beide Baukörper sind an eine Tiefgarage angeschlossen, die unter dem Mehrfamilienhaus angeordnet ist. Eine Grundwasser-Wärmepumpe beheizt die Gebäude.
Alle Innenräume sind mit hochwertigem Parkettboden und einer Fußbodenheizung ausgestattet.

 

Standort

München – Obermenzing

Architekt

MAYNC ARCHITEKTUR
LP 1 – 4, Qualitätssicherung

Bruttogeschossfläche

1.750 m²

Fertigstellung

2017